Jugendleistungsprüfung 2017

7 Feuerwehranwärter aus Grafenrheinfeld haben erfolgreich die Jugendleistungsprüfung mit sehr gutem Erfolg abgelegt

Die Jugendleistungsprüfung wird in 5 Einzel- und 5 Truppaufgaben abgelegt. Die Prüfung konzentriert sich hierbei auf die Grundkenntnisse der Brandbekämpfung, der technischen Hilfeleistung sowie der Unfallverhütungsvorschriften.

Ihr Ziel ist nicht die „Rekordzeit“, sondern die Leistung des Einzelnen bzw. des Trupps, die sich aus Arbeit und Zeit zusammensetzt. Die Arbeit der Teilnehmer soll zwar schnell, aber auch geordnet und möglichst fehlerfrei ablaufen.

Herzlichen Glückwunsch für die sehr guten Ergebnisse! Weiter so!