Sensation beim Jugendfeuerwehrwettbewerb in Poppenhausen

„Das gab´s bisher noch nie…!“, staunte Kreisjugendsprecher Frank Genheimer am vergangenen Samstag zum wiederholten Sieg der Rafelder Feuerwehranwärter. Bereits zum fünften Mal konnte die Jugendfeuerwehr Grafenrheinfeld den ersten Platz beim Jugendfeuerwehrwettbewerb in Poppenhausen ergattern. Zuletzt am 13.09.2014 – und dann auch noch zum dritten Mal in Folge! D. h. die Jugendgruppe darf den begehrten Wanderpokal nun behalten.

Bei feuerwehrtechnischen Fragen und Geschicklichkeitsspielen konnten unsere Anwärter ihr Wissen gut einsetzen und sich gegen weitere Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis erfolgreich durchsetzen.

Die Feuerwehr Grafenrheinfeld ist sehr stolz auf ihre Jugendgruppe! Macht weiter so und bleibt am Ball!